Gästebuch - Formular

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA image for SPAM prevention If you can't read the word, click here. 

Gästebuch - Einträge

Anzeige: 1 - 10 von 17.
 

Henning Lauterbach

Thursday, 23-03-17 12:56

Hallo Herr Kühne,

herzlichen Dank für die tolle Arbeit und Ihre Hilfe.

 

Hans-Rudolf Jacobs aus 66693 Nohn

Tuesday, 21-02-17 15:46

Hallo Herr Kühne,
Ich habe mit Ihnen am Telefon über einen Harman Kardon hk
6800 gesprochen,den ich überholen lassen will.Freue mich auf
eine Bestätigung von Ihnen!
Mit freundlichen Grüßen aus dem Saarland
Rudolf Jacobs

 

Wilhelm Guntlisbergen aus Lübeck

Wednesday, 14-12-16 17:02

Guten Tag Herr Kuehne,
ich bin zu Zufall auf ihre Seite gestoßen, da ich Informationen zum Verstärker Onix AO 20 gesucht habe. Ich bin im Besitz von zwei dieser wunderbaren Verstärker und bin durch ihre Informationen etwas schlauer geworden, was die Technik anbelangt. Zur Zeit betreibe ich einen Mission Cyrus III. Ich finde ihren Internetauftritt sehr ansprechend und informativ und werde mich von Zeit zu Zeit auf ihren Seiten bewegen.
Mit freundlichen Grüßen aus Lübeck!
Wilhelm Guntlisbergen

 

Jan Hermans aus eindhoven

Tuesday, 25-10-16 18:41

Hallo Herr Kühne,

Ich habe eine Frage.

Ich habe ein Akai CD-79 spieler.

Meine frage ist:
Ist es zum empfelhen zum beispiel ein Tentlabs XO clock in der Akai CD-79 ein zu bauen?? Oder hat der Akai schom ein guten Clock?????

Höre gerne,

Grüsse
Jan Hermans

 

Peter Hertel aus München

Tuesday, 05-04-16 19:51

Servus aus München Herr Kühne und Kollege ich möchte mich ganz herzlich bedanken für Euren super Service der AUX1 ist Euch fantastisch gelungen ich habe so was noch nie zuvor gehört, es ist eine lohnenswerte Investition geworden Dankeschön, vielleicht meldet ihr Euch zur HIGH-END in München ich würde mich freuen. Grüße Peter Hertel

 

Andreas Brauckmann aus Sursee

Friday, 11-03-16 15:39

Die Revision des Musical Fidelity A1 aus den 90gern war ein voller Erfolg. Mein A1 war fast durch und Herr Kühne hat Ihn wieder zum Leben erweckt ... "und nicht nur dass". Jeder der den A1 an den passenden Lautsprechern betreibt weiss das die Dynamik unglaublich ist. Selbst hinter einer Research S6 Triode braucht sich der Kleine nach der Revision nicht verstecken. Mein Ziel war es eine digitale Kette aufzubauen die meiner Frau auch gefällt, also „Platz sparend“ und „nett anzusehen“. Ein Freund mit weitaus mehr Class A Equipment und geschultem Ohr hat es gestern auch bestätigt. Die digitale Kette: Audio Physic Tempo 4, Musical Fidelity A1, Musical Fidelity V-DAC 90 an einer gepimpten Synology NAS D415+ spielt dynamisch, präsent und sehr räumlich auf. Als Vergleich habe ich meinen alten Thorens TD 240 genommen und ein paar gut erhaltenen Vinyl Raritäten mit dem gemasterten FLACs verglichen. Martin, da hast du tolle Arbeit geleistet, vielen Dank.

 

Chris Mauracher aus Salzburg

Monday, 29-02-16 15:57

Hallo Herr Kühne, mit Interesse habe ich ihre Gedanken zum CDP 227 von Sony gelesen. Den Elco Upgrade und Fix welchen Sie beschreiben, gibt es den von Ihnen als Kit zu selber machen oder muss ich meinen 227 einschicken?

Beste Grüsse, Chris Mauracher

 

Edelbert Zipfel

Thursday, 10-12-15 20:39

Herrn Kühne kann ich zu seinem unfassenden Serviceangebot einschließlich seiner absoluten Kundenausrichtung nur anerkennend gratulieren und meinen Respekt zollen.
Für seine Arbeit auf handwerklich höchstem Niveau bei der Reparatur - verbunden mit einem perfekten Upgrade - meiner alten Stereoanlage bin ich mehr als dankbar und kann ihn deshalb wärmstens weiterempfehlen.

 

Christoph Nieder

Monday, 14-09-15 18:18

Ich kann Herrn Kühne für Reparaturen bedenkenlos empfehlen. Zwischen Versand meines Gerätes an ihn und Erhalt nach Überholung lag lediglich eine Woche. Der Apparat funktioniert besser als je zuvor. Seinen Service werde ich in Zukunft weiter nutzen.

 

Walter Wolf aus Bad Kreuznach

Wednesday, 18-03-15 21:00

Hallo Herr Kühne,
ich wünsche ihnen ganz viel Glück mit der Stellensuche. Meine Musical Fidelity Geräte klingen nach 2 Jahren "Dauerlaufzeit" immer besser.
Ganz herzliche Grüße
Walter Wolf